FANDOM


Poisonous

Der Pestspeichelwaran in einem Minigame.

Poisonous ist ein Pestspeichelwaran, der von Cletus als Haustier gehalten wird. Rufus sowie McChronicle werden von ihm vergiftet und können nur durch Cletus' Gegengift von der Vergiftung geheilt werden. Rufus muss ihn außerdem weg locken, um an Cletus ID-Card zu kommen. Außerdem nimmt Rufus sich vor, aus ihm einen Masseur für den Ältester Un zu erschaffen, was jedoch gehörig in die Hose geht. Was mit Poisonous passiert, nachdem er in das weitverzweigte Rohrsystem ausbüchst, ist nicht bekannt.

Goal nennt ihn bei anderen, wesentlich niedlicheren Namen, was Cletus nicht ausstehen kann; da ein Pestspeichelwaran ein gefährliches Tier ist und deswegen auch einen gefährlich klingenden Namen braucht.

Trivia Bearbeiten

  • Lange glaubte man, dass Bakterien im Speichel für den Gifteffekt der giftigen Warane verantwortlich seien. Doch inzwischen hat man Giftdrüsen im Kiefer der Warane gefunden. Echte Giftspeichelwarane gibt es also nicht.