FANDOM


Hotel Menetekel1.png

Hotel Menetekel von der Trasse aus

Das Hotel Menetekel ist ein Hotel, welches sich an der Kreuzertrasse Richtung Porta Fisco befindet. Der Name bedeutet übersetzt das drohende Unheil, wobei das Unheil wohl eher hinter jeder Ecke lauert, wenn man dem Rezeptionisten Glauben schenkt.

Das Hotel ist in einem, selbst für deponianische Verhältnisse, schlimmen Zustand. Zudem sollen sich in Zimmer 9 Geister aufhalten und eine Weltuntergangssekte hat sich dort einquartiert. Zusätzlich dazu gibt es an jeder Ecke (und unter jeden Bett) Überraschungen, die es in sich haben können (Stichwort: Der Sack unter Ihrem Bett...).
Rufus, Goal, Doc und Bozo nehmen sich dort ein Zimmer, nachdem Rufus Bozos Kutter zerstört hat. Wenig später tauchen allerdings auch noch Cletus, Donna und Argus auf und es entsteht ein chaotisches Durcheinander.

Die Zimmer Bearbeiten

Der Raum mit der Heizung Bearbeiten

Hier steht die Zentrale Heizanlage für die Zimmer. Außerdem gibt es einen Balkon, der jedoch an Pelikanbefall leidet. Neben der Heizanlage steht ein Pastetenautomat, welcher laut einer Bemerkung von Rufus wohl schon sehr alt ist.

Die Wäscherei Bearbeiten

Gehen Sie nicht dort rein wenn Sie religiöse Symbole oder Jungfrauen bei sich haben.

—   Der Rezeptionist zu Rufus wegen der Sekte

Die Wäscherei leidet an Weltuntergangssektenbefall. Dort findet sich ein Waschapparat, der fast so groß ist wie eine Espressomaschine. Ganze Menschen passen in sie hinein und sie ist der zentrale Bestandteil der Reinigungszeremonie der Sekte.

Die Rezeption und die Küche Bearbeiten

Sind sie etwa schon fertig mit Essen? - Ich hatte eben großen Hunger. - Ja. Dagegen hilft unser Essen wirklich schnell.

Die Küche ist der Raum in dem man sein Essen bekommt, d.h. bekäme, wäre man lebensmüde oder hätte man Rufus zum Feind. Zwar gibt es dort ein Rattenproblem, aber das Labskaus des Rezeptionisten jagt den Ratten normalerweise hinterher. Der zugedröhnte Rezeptionist ist weiter vorne am arbeiten anzutreffen, quasi in einer Insel zwischen den Gängen in die Küche. Die Lage der Rezeption wird Oppenbot und dem Rezeptionisten zum Verhängnis, da z. B. Gegenstände auf der Ablage von zwei Seiten genommen werden können.

Die Toilette Bearbeiten

Schrott sei dank. Ich dachte das blebe auch wieder an mir hängen. (...) Immerhin musste ich diese Woche schon die Toilette säubern.

—   Der Rezeptionist, nachdem Rufus ihn darüber aufklärt, dass er den Weltuntergang aufhalten wird.

Die Toilette ist die weltgrößte Katastrophe. Ihr Toilettenpapier topt sogar das Papier von Gullivers Gulli. Ein Zeitreisender hat sich dort wegen einer unglücklichen Entscheidung im drexikanischen Krieg niedergelassen und klagt nun über das Toilettenpapier. Zu allem Überfluss (im wahrsten Sinne des Wortes) ist die Spühlung auch noch kaputt...

Die eigentlichen Hotelzimmer Bearbeiten

Ich gehe dann mal mein Hotelzimmer beziehen. - Ich werde sie nicht daran hindern. Und bevor sie fragen: Das erfüllt nicht den Tatbestand einer fahrlässigen Körperverletzung. Wir haben das prüfen lassen.

—   Rufus und der Rezeptionist

Die eigentlichen Hotelzimmer sind von kuriosen Leuten oder weniger kuriosen Geistern und Dämonen bewohnt. Der Rezeptionist ist zwar für alle zuständig, meidet aber besonders Zimmer Nummer 9, da er nicht schon wieder jemanden umbringen will.

Nummer 1 Bearbeiten

Bevor sie fragen. Das mit dem Sack unter ihrem Bett kann ich erklären. Das sind keine echten Knochen.

Zimmer 1 gehört Cletus.

Nummer 3 Bearbeiten

Ich habe hier mehrere Beschwerden gegen sie vorliegen. Lärmbelästigung, Geruchsbelästigung, normale Belästigung ... Oh, nein, warten sie ... Das sind ja die Beschwerden gegen mich.

—   Rezeptionist

Zimmer 3 kann nicht betreten werden. Sein Besitzer hat aber sehr viele Hühner bestellt.

Nummer 5Bearbeiten

Rufus: „Wie finde ich denn mein Zimmer?“
Rezeptionist: „Heh, wahrscheinlich furchtbar.“
Rufus: „Warum frage ich überhaupt?“

Zimmer 5 ist das Zimmer von Doc, Bozo, Goal und Rufus. Doc hat dort eine mentale Fusionskammer aufgebaut und dafür die Dusche geopfert, was Bozo nicht sonderlich gefällt, da er duschen wollte. Erst nachdem man ihm eine Krankheit vorgetäuscht hat, zieht er sich wieder an. Als Rufus später in Cletus' Sachen reinkommt, verstecken sich Bozo und Doc und um die Fusionskammer wurde ein Duschvorhang gezogen.

Nummer 9 Bearbeiten

Nein nicht ihr wieder. Ich habe doch schon alles getan was ihr wolltet. Das alte Ehepaar. Der freundliche Schriftsteller. Sogar die junge Frau. Was wollt ihr denn noch? Zugegeben, ich hab letztens eure Betten nicht bezogen... aber irgendwo muss ja auch Schluss sein!

Nummer 9 ist eines der Zimmer, das der Rezeptionist meidet. Oder besser: Besonders meidet.

Nummer 13 Bearbeiten

Sagen wir, es war ein Fehler die Indianer dort zu beerdigen.


[...]

Hotel Menetekel2.png

Hotel Menetekel

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki