FANDOM


Hermes ist der Wissenschaftler der alle Klone des Organon geklont hat. Er schuf Argus, Cletus, Rufus und den Organon. Die Drei stammen noch aus der Vorserie, den Prototypen A (Argus), C (Cletus) und R (Rufus). Er versuchte alle Klone mit anderen Haarfarben auszustatten, was aber leider nicht die Pubertät überdauert. Auch stattete er alle mit den gleichen Eigenschafften aus, das fehlen von Respekt vor dem Leben, was leider auch zur Folge hatte, dass sie keine Angst vor dem Tod hatten. Aber trotzdem sind sie durch Erfahrungen verschieden.
Da er den Organon schuff, hat er ein schlechtes Gewissen deswegen und versucht nun es zu beheben. In seiner Klon-Anlage ist er seitdem beschäftigt, den Organon zu besiegen. Was aber schon sehr lange dauert.
Da er sich ständig klont, ist er schon lange am Leben, aber aufgrund der Häufigkeit des Klonens, wird seine DNA immer kürzer und sein Körper verfällt immer mehr.

Goodbye Deponia Bearbeiten

Als der aktuelle Hermes gerade 2 Tage alt war, fand er die leblosen Körper von Rufus und Goal und klonte sie neu, da es seiner Meinung nach niemand an so einem schönen Tag verdient hatte zu sterben, aber wegen fehlender Nukleinsäure wurde Goal als Baby geklont. Durch einen Unfall fiel der Behälter mit der Nukleinsäure und „Goaly“ in die Kanalisation von Porta Fisco.

Da Hermes nun einsah, dass nur drei Rufus es schaffen könnten, Deponia zu retten und nur noch genug Material für einen Klon war, opferte sich Hermes mit dem Rufus zusammen, um 3 neue Rufus Klone mit den selben Erinnerungen zu schaffen.

Trivia Bearbeiten

  • Äußerlich erinnert Hermes an den Sensemann, eine Gestalt der europäischen Folklore.
  • Der Name Hermes spielt auf die griechische Gottheit Hermes an. Dies erscheint auf den ersten Blick zwar unlogisch, da Hermes der Gott der Diebe und der Händler ist, aber ist Hermes auch der Führer durch die Unterwelt und steht als solcher mit dem Elysion (dt. Paradies) in enger Verbindung. Auch eine Anspielung auf die Angebliche Hölle liegt nahe. Im Gegensatz zu Hades, Erebus und Orcus hat der Name Hermes jedoch keinen unheilvollen Beiklang.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki